With Hands And Love
Mokassins  Traumfänger  Medizinbeutel

Maya Jatho ist ein Mensch mit einer seltenen Gabe:
Sie ist berührbar. Vielleicht kommen deswegen Menschen jeden Alters so vorbehaltlos auf sie zu. Sie hat ein offenes Ohr für jeden und man ist geneigt, ihr alles anzuvertrauen. - Eine Begabung aus einem früheren Leben? Man kann sich Maya gut im Kreis von Frauen eines Indianerstammes vorstellen, ja sieht sie förmlich dort sitzen, wie sie Mokassins näht, wie sie den Geschichten der weisen alten Spinnenfrau nachgeht, ihren Anweisungen folgt und daraus Traumfänger anfertigt. Für die Krieger, damit sie ausgeruht am nächsten Morgen aufbrechen in den Sieg, für Kinder, um die schlechten Fieberträume von ihnen fernzuhalten, für den Geliebten, damit er unbeirrt der Stimme seines Herzens nachgehen kann...

Ihre Traumfänger geben ihren ungebrochenen Lebeswillen und die Transformationskraft von Liebe und Mitgefühl an den Besitzer weiter.

Text: Sunja Muringo